Juni 2016 - Release Notes - Comporsys 365

Die Pakete bauen aufeinander auf, d.h. alle Features von RUN sind in DRIVE enthalten und alle Features von DRIVE sind in FLY enthalten.

Für viele Neuerungen gibt es passende Anleitungen. Schreiben Sie an support@comporsys.de.

Paket RUN

Zahlungsbedingungen mit Platzhalten

"Zahlbar innerhalb von 7 Tagen mit 2% Skonto“, das kann jeder. Aber wann fangen die 7 Tage an? Und was ist der richtige Betrag? Nutzen Sie die neuen Platzhalter für: Fälligkeitsdatum, Skontodatum,Gesamtbetrag, Gesamtbetrag abzgl. Skonto.

Rechnungsrabatt mit Gültigkeitszeitraum

Ab sofort gibt es datumsabhängige Rechnungsrabatte auf Basis des Auftrags-, Buchungs- oder Belegdatums.

Paket DRIVE

Factbox Artikelbild

Frei nach dem Motto „Alles auf einen Blick“ können Sie ab sofort Artikelbilder direkt in einer Factbox anschauen.

Factbox Lagerbestand pro Lagerort

Der aktuelle Lagerbestand des Artikels wird pro Lagerort in einer neuen Factbox angezeigt.

Prüfung von Auftragszeilen gegen Rahmenaufträge

Beim Buchen einer Lieferung aus einem VK-Auftrag prüft Comporsys 365, ob für eine Belegzeile evtl. eine Rahmenauftragszeile existiert und weist Sie darauf hin.

Prüfung von Bestellzeilen gegen Rahmenbestellungen

Beim Buchen einer Lieferung aus einer EK-Bestellung prüft Comporsys 365, ob für eine Belegzeile evtl. eine Rahmenbestellzeile existiert und weist Sie darauf hin.

Prüfung auf Mindestbestellwert

Verlangen Ihre Lieferanten Zuschläge bei Kleinbestellungen? Hinterlegen Sie am Kreditor den Mindestbestellwert und lassen Sie Comporsys 365 die Einhaltung prüfen.

Paket FLY

Artikel-Sachmerkmale

Hinterlegen Sie beliebige Sachmerkmale am Artikel, wie z.B. die technischen Eigenschaften, und filtern Sie Ihre Artikel danach.

Shipcloud-Schnittstelle

Ab sofort können Versandaufträge direkt aus Comporsys 365 an shipcloud übertragen werden.

Zur Übersicht aller Releases