Juli 2017 - Release Notes - Comporsys 365

Die Pakete bauen aufeinander auf, d.h. alle Features von RUN sind in DRIVE enthalten und alle Features von DRIVE sind in FLY enthalten.

Für viele Neuerungen gibt es passende Anleitungen. Schreiben Sie an support@comporsys.de.

Paket RUN

Die Nachfrage wg. „Nachfassaufgabe erstellen“ beim Drucken eines Angebots kann über „Meine Einstellungen“ deaktiviert werden.

Die Geschäftsbuchungsgruppe kann bei der Belegerfassung (Einkauf und Verkauf) geändert werden.

Beim Drucken eines Lageretiketts kann jetzt auf die Einkaufslieferzeile gefiltert werden.

Die Spalte „Menge“ kann jetzt in den Fibu Buch.-Blättern genutzt werden.

Paket DRIVE

siehe RUN.

Paket FLY

Die registrierten Versandaufträge wurden um das Datum und den Benutzer der Registrierung erweitert.

Die shipcloud-Schnittstelle erlaubt jetzt das Abrufen der Zusteller-Liste.

 

Zur Übersicht aller Releases